Angebote für Erwachsene

Einzelberatungen und -gespräche

Wir beraten unabhängig von Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Geschlecht, sexueller Orientierung und Identität, Religion oder Weltanschauung.

Wir beraten Menschen mit und ohne Beeinträchtigungen und Behinderungen. Gebärdensprachendolmetscher*innen können bei Bedarf zur Beratung hinzugezogen werden.

Unsere Angebote für Sie

  1. Erstgespräche/einmalige Beratungen
    Unterstützung in der akuten Situation und Klärung der Frage, welche Angebote am besten geeignet sein können
  2. Beratung im Rahmen von 1-3 Sitzungen
    Orientierungshilfe für weitere Schritte, vor allem bei eng umgrenzten Fragestellungen und bei der Weitervermittlung an andere Institutionen
  3. Beratungspakete im Rahmen von 3-10 Sitzungen
    bieten erste Hilfe und helfen beim Umgang mit dem Erlebten im Alltag. Die Beratung kann längere Wartezeiten auf einen Therapieplatz überbrücken helfen oder als Nachsorge z.B. nach einem Klinikaufenthalt genutzt werden.

Diese Sitzungen sind nicht therapeutisch und ersetzen auch keine anderweitigen therapeutischen Hilfen. Sie bieten die Möglichkeit, der "ersten Hilfe", erleichtern es, nachdem der erste Schritt getan wurde, weiterzugehen und sich über das, was richtig sein könnte, klar zu werden.

Bestellen Sie unseren Newsletter

Bitte JavaScript aktivieren, um das Formular zu senden

facebook LogoInstagram Logo